Peik
Peik
  • Menu
Peik

Blog image

Ein Beitrag aus der Beilage der BILANZ: Wie KMU den Energieverbrauch mithilfe von PEIK optimieren können

25.11.2021 | Energies­par­mass­nah­men am Beispiel der Egli Fed­ern­fab­rik in Volketswil

FOKUS Swiss Val­ues & Inno­va­tion ist eine Pub­lika­tion, die regelmäs­sig im Wirtschafts­magazin BILANZ  edi­tiert wird. In der Novem­ber Aus­gabe ist ein Beitrag zu PEIK erschienen, in dem gezeigt wird, wie die Egli Fed­ern­fab­rik in Volketswil mit PEIK nicht nur Energie spart, son­dern auch Geld. Denn der Bund übern­immt 50% der Beratungskosten (bis 1500 Franken) als Förder­beitrag. Zudem erfahren Sie im Artikel, wie die Fed­ern­fab­rik mit der Unter­stützung des PEIK-Energieber­aters Murat Yildiz wertvolle Opti­mierungsmöglichkeit­en und somit Energies­par­poten­ziale iden­ti­fizieren konnte.

hands_icon
Erstgespräch anfordern